FEATURED NEWS

BHI-Aktionsalarm!!! Schluss mit den Angriffen auf Gewerkschaften in Südkorea - Rückzug sämtlicher Klagen gegen Gewerkschaftsführer

Schweden: Neues Abkommen zur Förderung menschenwürdiger Arbeit bei sportlichen Großereignissen

Litauen: BHI solidarisch mit Protestbewegung gegen neue Arbeitsgesetzgebung

BHI in den Niederlanden für eine Welt ohne Kinderarbeit am Start

MEMBERS



Recommend this page




Wir informieren über Neuigkeiten und Veranstaltungen des BHI. Abbonieren Sie den E-newsletter!


14/7/2016

Pakistan: Sechs Tote durch Missachtung der Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen bei von der Weltbank finanzierten Tarbela IV-Staudammprojekt

Sechs Arbeitnehmer, darunter drei chinesische Ingenieure, kamen bei einem Arbeitsunfall im Rahmen der Erweiterungsarbeiten am Tarbela-Staudamm (Ausbauphase IV) in der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa ums Leben. Zudem wurden zwanzig weitere Menschen bei diesem Unfall schwer verletzt. „Hätte...

Mehr
14/7/2016

BHI-Aktionsalarm!!! Schluss mit den Angriffen auf Gewerkschaften in Südkorea - Rückzug sämtlicher Klagen gegen Gewerkschaftsführer

Am 2. Juni 2016 wurden fünfzehn Mitglieder der Kranführersektion der koreanischen Bauarbeitergewerkschaft KCWU, die sich vor einiger Zeit an Tarifverhandlungen beteiligt hatten, der „Erpressung“ sowie der „Behinderung der Geschäftstätigkeit“ schuldig gesprochen. Die KCWU gehört dem südkoreanischen...

Mehr
13/7/2016

BHI verurteilt fünfjährige Gefängnisstrafe für Präsidenten des Koreanischen Gewerkschaftsdachverbandes KCTU

„Die Verurteilung zu einer fünfjährigen Gefängnisstrafe von Han Sang-gyun, dem Präsidenten des Koreanischen Gewerkschaftsdachverbandes KCTU, durch das zentrale Bezirksgericht in Seoul erfüllt uns mit großem Entsetzen. Sein einziges Verbrechen scheint darin zu bestehen, sich in einem Land, das sich...

Mehr
4/7/2016

Schweden: Neues Abkommen zur Förderung menschenwürdiger Arbeit bei sportlichen Großereignissen

Gewerkschaften und Sportorganisationen aus Schweden haben ein Abkommen unterzeichnet, das sichere und menschenwürdige Arbeitsbedingungen für sämtliche Arbeitnehmer garantiert, die an Baumaßnahmen für sportliche Großereignisse beteiligt sind. Das Abkommen legt fest, dass in Schweden sämtliche...

Mehr
4/7/2016

Broschüre über strategische Reformen der Gewerkschaften in Mittel- und Osteuropa – Innovation und Revitalisierung

Die Gewerkschaftsbewegung in Mittel- und Südosteuropa ist zahlreichen Herausforderungen ausgesetzt. Zu verzeichnen sind unter anderem eine abnehmende Gewerkschaftsdichte, schwache Gewerkschaftsstrukturen, gewerkschaftsfeindliche Arbeitgeber sowie begrenzte Organisierungsmöglichkeiten für die...

Mehr
3/7/2016

Litauen: BHI solidarisch mit Protestbewegung gegen neue Arbeitsgesetzgebung

Gemeinsam mit dem Vorstand ihrer Mitgliedsorganisation LMPF (Litauische Gewerkschaft der Wald- und Forstarbeiter) nahm BHI-Generalsekretär Ambet Yuson am 27. Juni in der litauischen Hauptstadt Vilnius an einer Demonstration gegen die neue Arbeitsgesetzgebung teil. Im Rahmen dieser Veranstaltung...

Mehr
2/7/2016

BHI solidarisch mit Opfern der Terroranschläge in der Türkei

Die BHI verurteilt die Terroranschläge vom 28. Juni im türkischen Istanbul, bei denen 41 Menschen ihr Leben verloren und mehr als 140 Menschen verletzt wurden, aufs Schärfste. Drei Angreifer sind für die tödlichen Schüsse und Explosionen vom vergangenen Dienstagabend im Eingangsbereich des Atatürk...

Mehr
23/6/2016

BHI in den Niederlanden für eine Welt ohne Kinderarbeit am Start

Jedes Jahr nehmen mehr Kinder und Erwachsene am alljährlich im niederländischen Schimmert stattfindenden Child Learn Marathon teil und setzen sich damit für eine Welt ohne Kinderarbeit ein. Die diesjährige Veranstaltung fand am 19. Juni statt. Die BHI war besonders erfreut darüber, dass der...

Mehr
14/6/2016

Erneute Streikaktion wegen unbezahlter Löhne auf den Baustellen für die Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland

Türkische Arbeitsmigranten, die auf der Baustelle des für die Fußballweltmeisterschaft 2018 entstehenden Stadions im russischen Rostow am Don beschäftigt sind, traten Ende Mai wegen offener Lohnzahlungen in den Streik. Hunderte Arbeitnehmer legten ihre Arbeit nieder und forderten ihren Arbeitgeber...

Mehr
12/6/2016

Welttag gegen Kinderarbeit 2016: BHI ruft Natursteinindustrie weltweit zu verantwortungsbewusstem Handeln auf

In seiner Ansprache anlässlich des Welttages gegen Kinderarbeit forderte BHI-Generalsekretär Ambet Yuson „sämtliche Beteiligte – Exporteure, Importeure, Zulieferer, Produzenten einschließlich ihrer Lieferketten, nationale und internationale Steinzertifizierungsstellen, Gewerkschaften und...

Mehr