Gewerkschaftsrechte

19 April 2021 09:16

Strike threat stops labour subcontracting at HeidelbergCement

 

 The threat of a strike action by ninety one (91) workers prevented a HeidelbergCement subsidiary in Belgium from implementing labour subcontracting schemes.
Weiterlesen...


16 April 2021 05:39

The Lava Jato operation, also known as operation car wash, which led to the unjust imprisonment of former Brazilian president Lula da Silva, was recently declared illegitimate due to the lack of impartiality of investigative judge Sergio Moro. This was after a Brazilian court on 8 March cleared da Silva of all criminal convictions stemming from the case. Weiterlesen...


15 April 2021 11:43

BWI Workers' Voices Webinar Series (GS Report 2021)Weiterlesen...


14 April 2021 14:45

On 29 March, the Belgian members of the BWI, AVC/CSC-BiE and the FGTB, joined forces to organise a national strike day that affected all sectors. It sent a strong message to employers during negotiations of an inter-professional agreement concerning wage increases, better working conditions and better end-of-career arrangements. Social partners failed to reach an agreement by the established deadline.Weiterlesen...


13 April 2021 08:31

The BWI Regional Duratex International Workers’ Network in Latin America and the Caribbean (LAC) recently met to discuss Duratex’s attempts to rollback labour rights and weaken trade unions by taking advantage of the COVID-19 pandemic.
Weiterlesen...


05 April 2021 10:44

Am 7. April jährt sich der Todestag unserer Kollegin und Freundin Jin Sook Lee zum ersten Mal. Sie hat sich unermüdlich und mit ganzem Herzen für die Arbeiterschaft und die Gleichstellung von Männern und Frauen eingesetzt. Jin Sook hat sich in ihrem Leben dem Aufbau einer besseren Welt für alle gewidmet und ihr Tod kam viel zu früh. Wir werden sie immer in Erinnerung behalten — als führende Gewerkschafterin, Vertreterin der Interessen von Frauen, Mutter, Ehefrau und Kameradin. Weiterlesen...


05 April 2021 02:42

Die Gewerkschaften in Kirgisien sind weiterhin mit Schikanierung und Einmischung durch den Staat konfrontiert, selbst inmitten einer um sich greifenden Pandemie.
Weiterlesen...


05 April 2021 02:42

Ein Gericht in Hong Kong hat Lee Cheuk Yan, den Generalsekretär des Gewerkschaftsbundes von Hong Kong (HKCTU), sowie mehrere andere Personen wegen der Organisation einer Demokratiekundgebung und der Teilnahme daran verurteilt, weil diese Demonstration gemäß dem nationalen Sicherheitsgesetz der chinesischen Sonderverwaltungsregion als illegal eingestuft wurde. Weiterlesen...


29 March 2021 10:35

Die Ermordung eines weiteren führenden Arbeitnehmervertreters unter den Augen der Regierung von Präsident Rodrigo Duterte wird von philippinischen Gewerkschaften auf das Schärfste verurteilt. Weiterlesen...