Über die BHI


Anlässlich ihres Weltkongresses in Buenos Aires, gründeten der Internationale Bund der Bau- und Holzarbeiter (IBBH) und der Weltverband der Bau- und Holzarbeiter (WVBH) am 9. Dezember 2005 einen neuen globalen Gewerkschaftsbund, die Bau- und Holzarbeiter Internationale - BHI.

Als globalem Gewerkschaftsbund sind dem BHI freie und demokratische Gewerkschaften mit Mitgliedern in der Bau- und Baumaterialienindustrie, der Holzindustrie sowie der Forstwirtschaft und verwandten Industriezweigen angegliedert.

Der BHI hat 351 Mitgliedsgewerkschaften mit rund 12 Millionen Mitgliedern in 127 Ländern. Sitz der Organisation ist Genf in der Schweiz. Die BHI verfügt außerdem über Regionalbüros und Projektbüros in Panama und Malaysia, Südafrika, Indien, Burkina Faso, Kenia, Südafrika, Thailand, Russland, Peru, Chile, Costa Rica und Brasilien.

Es ist die Mission der BHI die Entwicklung von Gewerkschaften in der Bau- und Holzindustrie weltweit zu fördern und Arbeitnehmerrechte in Zusammenhang mit nachhaltiger Entwicklung zu fördern und zu stärken.

Die BHI arbeitet eng mit dem Europäischen Bund der Bau- und Holzarbeiter (EBBH ), dem nordischen Bund der Bau- und Holzarbeiter (NFBWW), dem internationalen Gewerkschaftsbund (IGB) und den Globalen Gewerkschaften (GUFs) zusammen. Die BHI hat einen Sonderstatus als Berater für das Wirtschafts- und Sozialkomitée der Vereinten Nationen und steht in Verbindung mit internationalen Organisationen wie der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), der Internationalen Tropenholz-Organisation (ITTO), der Welternährungsorganisation (FAO), den Internationalen Arbeitgeberverbänden wie dem Weltverband der Bauwirtschaft (CICA) und regionalen und internationalen Finanzinstitutionen wie der Weltbank und der Welthandelsorganisation (WTO).

Per Olof Sjöo, GS Schweden, ist unsere Präsident. Dietmar Schäfers IG Bau Deutschland, Gail Cartmail UNITE UK und Dave Noonan CFMEU Australien sind stellvertretenden Präsidenten der BHI. Ambet Yuson (Philippinen) ist Generalsekretär.

BHI-Kongress war in Südafrika in Dezember 2017. Nächste BHI-Kongress wird in Brasilien in Dezember 2021 stattfinden.

For further information contact info(at)bwint.org